Hier eine erfrischende Rezeptidee für die heißen Sommertage

Zutaten

Für den Lavendel-Honig-Sirup braucht ihr:

  • 2 Teelöffel frische Lavendelblüten
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Wasser
  • 150 g Honig

Für den Iced Latte braucht ihr:

  • 3-4 Eiswürfel
  • 1 Espresso (nach Wunsch auch ein doppelter Espresso oder ein Café Creme)
  • 180 ml Milch
  • 20ml Lavendel-Honig-Sirup

Zubereitung

Alle Zutaten bei niedriger Hitze 7-9 Minuten einkochen lassen, auskühlen lassen. Wenn du möchtest, kannst du deinen Sirup noch durch ein Sieb streichen.

Jetzt einfach die Eiswürfel in ein Glas geben und den Sirup hinzufügen. Kalte Milch einfüllen und den Espresso über einen Eiswürfel langsam rein gießen. Et voilá!


Das absolute Genuss-Highlight in diesem Sommer für alle, die es südfranzösisch mögen. Selbstgekochter Lavendel-Honig-Sirup trifft auf unseren „The Golden-One“.

Eine schöne Kombination aus den intensiv blumigen Noten des Lavendels, der angenehm weichen Süße des Honigs und dem leicht schokoladigen Background des Espressos.

Mit Milch und Eiswürfel ein Erfrischungsklassiker.

Lasst uns kreativ werden und probiert einfach neue Kombinationen aus. Was mögt ihr am liebsten?

Tipp

Statt Milch und Eiswürfeln könnt Ihr auch mal Vanilleeis ausprobieren. Sooo lecker!

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.